Farbenmeer der Lüneburger Heide

Programmablauf vom 01.09. bis 04.09.2018

Ihr Hotel

Das familiengeführte Landgut Stemmen ist ruhig gelegen in einem gemütlichen 800-Seelen Dorf am Rande der Lüneburger Heide! Die freundlich eingerichteten Zimmer verfügen über Radio, TV, Dusche, WC, Fön und Safe.

1. Tag – Residenzstadt Celle

Celle ist mehr als eine Fachwerkstadt. Hinter malerischer Fassade ist Raum für modernes Leben. Lassen Sie sich bei einer kombinierten Stadtführung vom Charme einer jungen Stadt mit historischem Stadtbild verzaubern.

2. Tag – Heiderundfahrt & Kutschfahrt

Erkunden Sie heute die schönsten Heideflächen und viele interessante Sehenswürdigkeiten der nördlichen Lüneburger Heide. Inklusive Heidschnucken-Austrieb! Lernen Sie zunächst die attraktivsten Ecken der Heideblütenstadt Schneverdingen kennen, anschließend erkunden Sie den Naturpark Lüneburger Heide mit seinen heidetypischen Orten. Erleben Sie am Nachmittag eine Kutschfahrt durch den Naturschutzpark "Wilseder Berg" im Herzen der Lüneburger Heide. Im Heidedörfchen Wilsede haben Sie dann Gelegenheit Kaffee zu trinken oder sich eines der ältesten Freilichtmuseen der Bundesrepublik "Dat ole Huus Wilsede" anzusehen.

3. Tag – Lüneburg & Schiffshebewerk Scharnebeck

Ein Besuchermagnet besonderer Art ist nach wie vor das Doppelsenkrecht-Schiffshebewerk in Scharnebeck bei Lüneburg, eines der größten der Welt. Wie in einem riesigen Fahrstuhl überwinden dort die Frachtschiffe in zwei 100 m langen wassergefüllten Trögen einen Höhenunterschied von 38m. Erleben Sie dieses faszinierende Schauspiel zusammen mit einem Gästeführer, der Ihnen kompetent und unterhaltsam, die Technik sowie die Geschichte des Schiffshebewerks näher bringt.  Im Anschluss entdecken Sie bei einer Führung die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Salz- und Hansestadt Lüneburg.  Lassen Sie sich verzaubern von den mit kunstvollen Giebeln verzierten Backsteinbauten, den gotischen Kirchen und einem der schönsten und größten mittelalterlichen Rathäuser Norddeutschlands. Den Fernsehfans von "Rote Rosen" bieten wir ein kulinarisches Erlebnis der besonderen Art – genießen Sie Kaffee und Kuchen im Hotel Bergström ("Hotel Drei Könige"). Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit Lüneburg auf eigene Faust zu erkunden, entdecken Sie idyllische Hinterhöfe und streifen Sie durch romantische, alte Gassen.

4. Tag – Botanische Vielfalt

Bevor die Heimreise angetreten wird, erwartet Sie ein Ausflug in die farbenprächtige Welt der Orchideen. Freuen Sie sich auf eine Führung durch tropischen Gewächshäuser unter fachkundiger Begleitung. Anschließend haben Sie Gelegenheit zu einem Einkaufsbummel im Orchideen Zentrum.

 

Im Reisepreis inklusive

o    Fahrt im modernen Reisebus

o    Willkommenspräsent im Bus

o    3 Übernachtungen im Landgut Stemmen ****

o    Auswahl vom reichhaltigen Frühstücksbuffet

o    regionales Abendessen mit Heidschnucken-Essen & Kartoffelmenü

o    kombinierte Stadtführung Bus/Rundgang Celle

o    Halbtägige Heiderundfahrt

o    Kutschfahrt nach Wilsede

o    Besichtigung Schiffshebewerk Scharnebeck (von außen)

o    Stadtführung Lüneburg

o    Betriebsbesichtigung Orchideen-Zentrum

 

375,00 € p.P./DZ

Kein Einzelzimmerzuschlag !

Fakultativ: Kaffeegedeck Hotel „Drei Könige“ 12,00 € p.P.

 

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung!

Bitte beachten Sie!

Bei allen aufgeführten Preisen ist die Fahrt mit dem Bus ab/bis Jessen inbegriffen.

Routennahe Zustiege und Zubringerleistungen sind auf Anfrage möglich.